Yoga praktizieren und Yoga unterrichten ist für mich lernen.

Im Jahr 2003 entdeckte ich Yoga und begann regelmässig zu praktizieren. In den folgenden Jahren probierte ich verschiedene Yoga-Stile aus, bis ich 2009 meine Favoritin, die Methode nach Iyengar, gefunden habe. Die präzise Ausrichtung der Körperhaltungen und die subtile Arbeit mit dem eigenen Körper faszinierten mich.

Von 2011 bis 2014 absolvierte ich die 3-jährige Ausbildung zur zertifizierten Iyengar-Yoga-Lehrerin bei Wildfrid Schichl in Bern, die ich im Oktober 2014 erfolgreich abschloss. Bereits während der Ausbildung begann ich mit dem Yoga-Unterricht. Seither unterrichte ich ohne Unterbruch Yoga-Klassen und biete auch Privatlektionen an.

Der Yoga-Weg ist ein kontinuierlicher Prozess, der niemals endet.